10 Jahre Cordula und Klaudio im ToT Jugendtreff 20 Jahre ToT Jugendtreff im CMH

Am 15.Oktober 2009 haben Cordula Bieling und Klaudio Kolakovic die Leitung des ToT Jugendtreffs im CMH als Team übernommen. Seitdem betreuen sie vor allem die wöchentlichen Öffnungszeiten und organisieren Veranstaltungen für Jugendliche. Zehn Jahre sind in der Jugendarbeit eine sehr lange Zeit und es haben schon „mehrere Generationen“ an Jugendlichen vom Einsatz der beiden profitiert. Wir bedanken uns bei ihnen und hoffen auf weitere fruchtbare Jahre.

Cordula ist schon deutlich länger im ToT dabei. Sie steht für den Wechsel in der Jugendarbeit in Rhade zu einer verstärkten pädagogischen Betreuung der Jugendlichen durch Erwachsene.

 

Wir können noch ein Jubiläum feiern!

Es ist 20 Jahre her, dass der Jugendtreff vom „Jugendheim“ am Fröbelweg (im Kindergartenkeller) in die fertigen Kellerräume im CMH umziehen konnte. Die jungen Erwachsenen von damals, bauten mit viel Engagement die Kellerräume, die sich da noch im Rohbau befanden, zu einem gemütlichen Treffpunkt für die Jugendlichen aus.

Dieses doppelte Jubiläum wollen wir am 17. August 2019 im Rahmen des Projektes „Wer kennt Rhade?“ begehen.

(Diakon Gregor Lohrengel)

 

Der Jugendtreff Rhade ist aufgrund der Corona-Beschränkungen vom 1. bis zum 30. November geschlossen.